ueber mich

3.JPG

Mein Name ist Paul Eggert aka Sym Panik. Ich bin staatlich anerkannter Erzieher und habe seit 2011 in unterschiedlichen Kigas gearbeitet (Deutsche Schule Rom, Deutsche Schule Lissabon).


Seit 2005 mache ich Parkour, nachdem ich ein Video von David Belle gesehen hatte. Die ersten Jahre war mein Training sehr unregelmäßig und ohne große Vorstellung, was Parkour eigentlich war. 2009 habe ich mit Freunden zusammen mein erstes kurzes Parkourvideo gemacht. (https://www.youtube.com/watch?v=QIsNzblwLEk&t=114s).

2011, nach einem halben Jahr in Rom fing ich an Parkour-Unterricht anzubieten, damit ich italienische Parkourfreunde finde. Nach kurzer Zeit hatte ich 5 Schüler. Durch diese lernte ich weitere Traceure kennen und trainierte mit verschiedenen Personen aus Roms bereits vorhandenen Parkour-Gruppen (South Clan https://www.youtube.com/watch?v=buVoHeySxP4 , Monkey Move, Team Lotto, Crash Parkour, Energy Park Roma).

Ich nahm an meinen ersten Parkour-Veranstaltungen teil.
2014 Ecce Parkour im Energy Park Rom mit Daniel Ilabaca und Jesse Peveril
2015 Public Event Rom mit Yoann Leroux

2015 Esprit Yamak in Forli/Ravenna mit Ševo Saša, Marco Arzenton und Laurent Piemontesi (https://www.youtube.com/watch?v=p1G1-F43wLw)

2016 mache ich beim Event Esprit Yamak Potsdam mit und lernte Stevie Koglin kennen, der bei Potsdam in Bewegung Parkour anbietet. Zum Esprit Yamak kommen Laurent Piemontesi und Yann Hnautra. Weitere Besuche in Potsdam sowie in Boulderhallen Berlins im Winter ließen mich weitere Bewegungsabläufe lernen (https://www.youtube.com/watch?v=ML3USOZ4F80).

Im Juni 2018 in Cascais (Portugal) mein Unternehmen „Parkour Lessons Cascais“ gegründet habe (https://www.youtube.com/watch?v=x7DHQmHZS3M&t=18s).

Im Sommer 2019 nahm ich an der RuhrJam in Mühlheim teil. Angeleitet von Flynn Disney, Nicolas Vanhole und Samuel Gvdn.

Nach einem Trainingsjahr mit Jung (4 Jahre) und Alt (60 Jahre) in Cascais, habe ich beschlossen zurück nach Berlin zu gehen und dort weiterzumachen.

Training mit Jung und Alt unter neuem Namen:
"Parkour-Unterricht Berlin Steglitz"

Kurz vor Ostern 2020 habe ich mit Freddie Rutz (www.produktshow.com) ein Videoprojekt gemacht. Da Parkour-Unterricht Berlin Steglitz durch den Corona Virus nicht mehr unterrichten kann, haben wir für die Schüler/innen ein Ostervideo gedreht.

Im Sommer 2020 habe ich als Coach bei der ersten UGA (Urban Gathering) Berlins unterrichtet.

2021 steht mein erstes SommerCamp an und es wird sich alles im Wald abspielen und das Training in andere Gedankengänge drücken. Erneut werde ich bei der UGA als Coach arbeiten.


Seit vielen Jahren reise ich durch die Welt und mache Parkour mit anderen Traceuren, ich versuche ständig meine Bewegungsabläufe zu verbessern, neue Skills zu lernen und diese meiner Trainingsgruppe zu vermitteln. Es ist eine hervorragende Möglichkeit nette Leute kennenzulernen.


 

KEEP IT GOING


​​

Mach deine GRATIS Probestunde

Parkour-Unterricht Berlin Steglitz

DSC_0140.JPG

Marco Arzenton

Esprit Yamak Forli/Ravenna

DSC_0178.JPG

Laurent Piemontesi

11081307_10205122373997029_6642851992528

Public Event Rom mit Yoann Leroux

DSC_0013.JPG

Yann Hnautra

13450768_876597182486949_676528268244392

Esprit Yamak Potsdam

DANKE

 

Danke an alle Traceure, die mich auf meinem Weg begleitet haben.

Deutschland, Italien, Dänemark, Kanada, Portugal, Spanien, Australien und Tansania.
 

Jonas Zeidler, Stevie Koglin, Alexander Tagträumer, Christian Zippo Storgaard, Sonja Eggert, Antonia Grunenberg, Simon Lewien, Aljoscha da Silva, Adam Dunn, Patrizia Merico, Fritzi Mitzi, Lewin Hinrichs, Alessio Morelli, Alessio Rek, Matteo Fortini, Simone Pani, Mella Karina, Oliver Franke, Catpass Clanky, Oliver Kohlsdorf, Eicke Sack, Anja Broll, Martin Musial, Laurent Piemontesi, Alexander Hilse, Carles Vera Gomez, Paul van K, Emiliano Ruiz, Rafael Schneider, Gido Stoop, Tony Shine Mohanu, Ševo Saša, Flynn Disney, Marco Arzenton, Kevin Rotkowski, Andrea Jump Cimini, ToBla Rone, Rafael Schneider, Mar Tina, Tony Herzblatt, Mattia Riccio Migliori, Mandy Lam, Gabriele Pagnotta Proietti, Bailey Eng, Andrea Panzini, Matze Pop, Francesco Paolo Flow, Paolo Cassina, Marcus Trolle, Sameer Milo, Michele Mari, Damiano Gasbarra, Oscar Laskowski, Valerio La Volpe, Chiara Scacchetti, Pedro Salgado, Davide Caramelli, Pietro Giovanni Stoppani, Luca Brt, Emiliano Carracino, Carlotta DeCo, André Freitas, Andrea Monforti, Stefano Carpentieri, Andrea Gise Lanciano, Martin Wille, Nora Mansmann,Daniel Paredes, Harry Gabriel, Phoebus Ch'u Sèlta, Leo Ermel, Alex Schattenberg, Samuel Bien, Nastassja Böcher, Etienne Schilling, Eddy Germanizer, Alex Richardson, Jan Joppek, Thiemo, Andrè Aserfas und Luke Rennebach.

SYM PANIK